Meine Preise und Leistungen

Das bekommt ihr bei mir

Eure Hochzeit soll ein tolles Erlebnis werden - und ebenso natürlich auch die Fotos als Erinnerung an euren wundervollen Tag.

Damit das gelingt, will ich euch das bestmögliche Ergebnis passend zu euren Wünschen liefern. Dabei ist jedes Paar und jede Hochzeit ganz individuell

Unten seht ihr daher einige Paket-Angebote als Anhaltspunkt für eure Überlegungen. Lasst euch davon aber nicht im Denken einschränken, gemeinsam finden wir in unserem persönlichen Vorgespräch die passende Möglichkeit, euren Tag so festzuhalten, wie ihr euch das wünscht und es zu euch passt!

Weiter unten findet ihr außerdem noch einige zusätzliche Möglichkeiten, wie beispielsweise die Erstellung eines hochwertigen Fotobuchs.

Paket Mini

Paket Complete

Paket Classic

Paket Exclusive

All-Inclusive?

In allen oben genannten Paketen entstehen euch keine weiteren Zusatzkosten über den angegebenen Preis hinaus. Das heißt, sowohl die Begleitung eurer Hochzeit an sich als auch alle im Paket enthaltenen Bilder sowie die jeweilige Anfahrt und das vorherige persönliche Vorgespräch bei mir in Werbach sind enthalten. Ihr müsst also keine bösen Überraschungen fürchten, was die Kosten angeht.

Eure Bilder erhaltet ihr immer über eine passwortgeschützte Online-Galerie sowie in den Paketen Complete und Exclusive auf einem schicken, personalisierten USB-Stick. In den Paketen ab Classic sind außerdem hochwertige Fine-Art-Prints enthalten, sodass ihr eure schönsten Bilder auch wirklich gleich in den Händen halten könnt.

Selbstverständlich können wir jedes der Pakete ganz nach euren Wünschen anpassen, diese Zusammenstellung dient lediglich als grobe Orientierung vorab.

Das Paket Mini kann während der Hauptsaison (Mai bis September) lediglich an Freitagen oder kurzfristig maximal 8 Wochen vorher gebucht werden. Warum ist das so? Schaut einfach mal in die FAQ's weiter unten, da kläre ich diese und einige weitere häufig gestellte Fragen rund um meine Angebote.

Fotobücher und mehr

Wenn eure Hochzeit einmal ein paar Wochen, Monate oder sogar Jahre in der Vergangenheit liegt, wollt ihr eure Bilder sicherlich auch in den Händen halten oder zum Beispiel an der Wand bewundern können? Auch hierfür bin ich euer professioneller Partner. Ich arbeite mit einem bekannten und qualitativ hochwertigen deutschen Anbieter für Fotobücher und andere Profi-Druckerzeugnisse zusammen, sodass ihr bei mir auch in dieser Richtung Top-Qualität erwarten dürft.

Gerne erstelle ich euch euer individuelles Fotobuch oder auch z.B. euer absolutes Lieblingsfoto auf Leinwand. Warum sollte ich das übernehmen und nicht ihr selbst? Natürlich könntet ihr euch auch die Mühe machen, euer Fotobuch ganz alleine zusammenzustellen. Bei mir habt ihr aber gleich mehrere Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind:

  1. Ich bin routiniert und erstelle auch ein großes Fotobuch innerhalb weniger Stunden. Die genutzte Software kenne ich in- und auswendig und weiß um die Tücken oder Fallstricke. Auch kleine Kniffe, die das Erscheinungsbild gleich um ein vielfaches hochwertiger werden lassen, sind mir selbstverständlich bekannt.

  2. Ihr müsst euch um (fast) nichts kümmern. Lange Abende, an denen Fotos wieder und wieder durchgesehen werden müssen, nur um sich dann doch nicht entscheiden zu können? Das ist unnötig. Ich erstelle euer Fotobuch für euch. Wenn es euch nicht auf Anhieb gefällt? Eine Änderungsschleife ist im Preis inbegriffen!

  3. Ich passe eure Bilder auf euer gewünschtes Trägermaterial an. Warum das wichtig ist? Ein Bild wirkt auf mattem Fotopapier ganz anders als auf glänzendem, eine Leinwand ändert die Wirkung gleich noch einmal. Hierzu nutze ich meinen professionellen Monitor, welcher mir durch die Vorgaben der Druckerei eine passende Vorschau erzeugt.

Das war euch alles zu theoretisch? Mein kürzestes Fazit wäre: Ich erstelle euch ein tolles Fotobuch, ihr freut euch ;-)

Unten seht ihr noch zwei Beispiele, wie sich ein Fotobuch zusammensetzen könnte - weitere Angebote gibt es auf Anfrage.

Fotobuch M

Fotobuch XXL

 
 

Häufig gestellte Fragen

Wie läuft die Buchung ab?


Wenn euch mein Stil gefällt und ihr euch vorstellen könnt, dass ich euch an eurer Hochzeit begleiten soll, schreibt mir einfach eine Nachricht oder ruft mich an. Wir vereinbaren dann zeitnah einen Termin für das persönliche Vorgespräch, welches in jedem Fall kostenlos ist. Sofern dann die Chemie passt und ihr euch für mich entscheidet, erhaltet ihr einen Vertrag zur Unterschrift. Wenn ich diesen unterschrieben zurückbekomme und die Reservierungsgebühr bei mir eingegangen ist, bestätige ich euch euren Termin schriftlich.




Wann sollten wir dich anfragen oder buchen?


Kurze Antwort: Je früher, desto sicherer. Lange Antwort: Das Jahr, genauer: die Hochzeitssaison, hat nun mal nur eine begrenzte Anzahl an Samstagen. Wenn ihr nicht gerade eine Winterhochzeit plant oder euch an einem Sonntag trauen lassen wollt, ist es sicher hilfreich, so früh wie möglich anzufragen. Denn wenn der Termin einmal vergeben ist, war es auf jeden Fall zu spät.




Warum können wir dich in der Hauptsaison nicht für 4 Stunden buchen?


Ich will gar nicht um den heißen Brei herumreden: Auch ich muss irgendwo wirtschaftlich denken. Daher haben in der Hauptsaison nunmal längere Begleitungen Vorrang. Wenn bis 8 Wochen vorher keine andere Hochzeit eingeplant ist, könnt ihr aber auch das Paket Mini bzw. eine individuell vereinbarte, noch kürzere Begleitung buchen. Schreibt mich einfach an!




Wie viele Hochzeiten fotografierst du im Jahr?


Das kommt natürlich darauf an, wie oft ich gebucht werde. Aber ich habe mir selbst aus nachvollziehbaren Gründen auch ein Limit gesetzt. Mit meinem Hauptberuf bin ich gut ausgelastet und auch meine Familie will mich natürlich auch an Wochenenden hin und wieder mal sehen. Die Anzahl hat sich aber grob auf 8-12 Hochzeiten pro Jahr eingependelt, je nach dem, welche anderen Aufträge ggf. noch anstehen.




Bist du eigentlich ein Profi-Fotograf?


Ich könnte jetzt weit ausholen und die früher vorhandene Meisterpflicht für Fotografen erörtern, aber das würde doch etwas weit führen. Machen wir es kürzer: Ich habe das schönste Hobby der Welt zu meinem Nebenberuf gemacht. Das heißt, ich bin bei der Handwerkskammer Heilbronn-Franken offiziell in die Handwerksrolle als Fotograf eingetragen und habe natürlich auch eine entsprechende Berufs-Haftpflichtversicherung (darauf zielt die Frage nämlich meistens ab ;-)




Wie weit darf die Hochzeit weg sein?


Solange ich mit dem Auto hinkomme, ist mir das eigentlich relativ egal. Die Inklusiv-Kilometer je Paket geben einen kleinen Anhaltspunkt, aber auch darüber hinaus bin ich natürlich für euch da. Bedenkt aber ggf. bitte, dass bei einer Buchung bis in die späten Abendstunden je nach Fahrtstrecke eine Unterkunft für die Nacht gestellt werden müsste.




Mit was für einer Kamera arbeitest du?


Je größer, desto besser. Diese Maxime stimmt zum Glück schon lange nicht mehr. Ich arbeite aktuell mit einer spiegellosen Vollformatkamera von Sony (A7iii) sowie zwei noch handlicheren Modellen ebenfalls von Sony als Zweit- bzw. Backup-Kamera. Um mich vor möglichem Datenverlust zu sichern, hat meine Hauptkamera zwei Speicherkarten-Slots. Dazu kommen lichtstarke Objektive, um auch in der dunkelsten Kirche noch perfekte Ergebnisse erzielen zu können. Für die Feier am Abend habe ich auch ein großes Blitz-Set im Einsatz.




Machst du auch Videos?


Einfache Antwort: Nein. Ich bin euer Profi für atemberaubende Fotos. Wenn ihr gerne auch einen tollen Hochzeitsfilm haben möchtet, würde ich euch bitten, einen entsprechenden Profi auf diesem Gebiet dazuzubuchen. Von Kollegen, die beides parallel anbieten, würde ich euch an dieser Stelle abraten wollen, denn dieser Spagat gelingt nur selten wirklich überzeugend.




Was machen wir bei Regen?


Na was wohl - Fotos! Je nach Location bieten sich viele Möglichkeiten im Innenbereich an. Ansonsten habe ich auch immer einen tollen durchsichtigen Regenschirm dabei, mit dem sich auch im Regen wunderbare Fotos machen lassen.




Müssen wir eine Anzahlung leisten?


Für die verbindliche Buchung eures Wunschtermins sind bei mir zwei Dinge notwendig: Einerseits der unterschriebene Vertrag und andererseits die Zahlung einer Reservierungsgebühr, welche der Anzahlung entspricht. Diese wird am Ende mit dem Preis für die Hochzeit verrechnet und beträgt immer 30% des geplanten Gesamthonorars.




Können wir alle Bilder bekommen?


In allen Hochzeitspaketen ist eine Bilderanzahl angegeben. Diese umfasst die Anzahl der Bilder, welche durch eine Grundbearbeitung meinerseits optimiert wurden. Bilder über diese Anzahl hinaus könnt ihr gerne dazubuchen, wobei die genannten Werte eigentlich immer mehr als ausreichend sind, um alle wichtigen Momente gut abzudecken. Warum ich unbearbeitete Fotos darüberhinaus nicht herausgebe? Ich vergleiche das immer gerne mit einem guten Restaurant: Hier bekommt ihr eure Speisen auch lecker vom Profi zubereitet und nicht roh oder ungewürzt, denn das würde wohl den Ruf des Restaurants schädigen. Ähnlich verhält es sich mit Bildern im RAW-Format (Rohdaten-Format), welches ich zur Aufnahme nutze. Hier ist eine Entwicklung/Bearbeitung immer notwendig, damit die Bilder am Schluss ansprechend aussehen sowie meinen und euren hohen Ansprüchen genügen.




Werden unsere Bilder veröffentlicht?


Als Hochzeitsfotograf bin ich auf schöne und aktuelle Bilder als Aushängeschild meiner Arbeit angewiesen. Oder würdet ihr einen Fotografen buchen, der kaum oder keine Fotos vorweisen kann? Ich kalkuliere daher meine Preise vorab immer mit der Möglichkeit, eure Bilder im Anschluss auch zur Eigenwerbung nutzen zu dürfen. Dabei achte ich natürlich darauf, nur Bilder zu nutzen, die euch wirklich im bestmöglichen Licht präsentieren - das ist ja schließlich auch zu meinem Vorteil. Wenn ihr dies nicht möchtet, ist dies ebenfalls möglich, allerdings müsste ich dann jeweils einen etwas höheren Preis ansetzen.





  • Facebook
  • Instagram

@ 2020 JULIAN BENZ | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM